Willkommen auf























T-A-R-O-T.INFO




Gratis Kartenlegen mit
Rider Waite Tarotkarten



Was ist TAROT?


DAS SYSTEM DES TAROT

Tarot ist ein uraltes, durch Mysterienschulen zeitweise geheim überliefertes Weisheitssystem.
Das tiefe Wissen wird in Form von Symbolen und Bildern vermittelt. Ursprünglich wurde das Tarot als eine Art Weisheitsbuch - ähnlich dem chinesischen "I Ging" angesehen. Erst viel später wurde dieses Weisheitsbuch in ein System von Bildern übertragen.
Die geschichtlichen Ursprünge des Tarot sind widersprüchlich und geheimnisumwoben. Im 14. Jahrhundert tauchten die Tarotkarten das erste,_Mal in Europa auf.
Das Rider-Waite-Tarotdeck wurde das erste Mal in London im Jahre 1910 veröffentlicht. Es wurde von Pamela Coleman Smith nach den Instruktionen von Arthur Edward Waite entworfen.





INTUITIVES TAROT

Das intuitive Tarot basiert auf Intuition und Einsicht, nicht auf festen Bedeutungen.
Das intuitive Tarot ist ein Mittel, um in unsere Tiefe zu gehen und um unser Potential und innere Führung zu entdecken.
Es kann als Schlüssel zu den Bildern und Zuständen unserer seelischen Bereiche (im Sinne der Synchronizität nach C.G. Jung) benützt werden. Jedes Bild einer gezogenen Karte spiegelt einen Aspekt unserer inneren Wirklichkeit in diesem Augenblick wider. Konsequent weitergeführt bedeutet das Prinzip der Synchronizität, daß unsere gesamte Wahrnehmung von der Welt, die Ganzheit unseres Er-Lebens mit unserem Seelischen synchron einhergeht.
Das Ziel des intuitiven Tarot ist das stets wachsende Vertrauen in die Wahrnehmung der eigenen inneren Wirklichkeit, das Hören auf die innere Stimme des Herzens, das Entdecken des eigenen inneren Führers.




DIE GRUNDEINTEILUNG DER KARTEN

GROSSE ARKANA = TRUMPFKARTEN ...22 Karten
KLEINE ARKANA =ZAHLENKARTEN .....40 Karten
HOFKARTEN = PERSONENKARTEN.......16 Karten
Zusammen......................................78 Karten



Impressum